user_mobilelogo

 

2009 begab sich der ACCV auf die Suche nach neuen Räumlichkeiten.

Diese fanden wir in der Brandgasse 13 in Bregenz. Da die Immobilie als Wohnung ausgelegt war, begannen umfangreiche Adaptierungsarbeiten.

Bereits am Freitag den 8. Jänner 2010 konnte ein Clubabend (jedoch ohne PCs) stattfinden.

Im März 2010 waren die Arbeiten in der Endphase was es ermöglichte unseren  Mitgliedern interessante Vorträge, Clubabende und Schulungen anzubieten.

Am 11. Juni 2011 wurde das neue Vereinslokal offiziell eröffnet.

Im 'Schulungsraum' stehen unseren Mitgliedern moderne Schulungsmöglichkeiten zur Verfügung. Dies beginnt bei vereinseigenen Laptops aber auch die Möglichkeit die Schulung direkt am eigenen PC mitzumachen. Selbstverständlich steht auch ein Beamer für den Referent zur Verfügung.

Weiters gibt es eine gemütliche Aufenthaltsbereich in dem für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Wir bieten unseren Mitgliedern verschiedenste Getränke sowie kleine Imbisse an. Diese werden kostengünstig und zum Wohle des Vereins abgegeben.

Einen weiteren Allzweckraum für Diskussionen, Workshops und kleine Präsentationen runden die Räumlichkeiten ab.

Allgemeinflächen wie eine Räucher-Kammer, Sanitäranlagen, Lager und ganz wichtig unser Technikraum zählen zu unseren Räumlichkeiten.

Da Terminalserver entsprechende Anforderungen an die Hardware aber auch die Wartung haben, sind wir zurück zu Stand-Alone Lösungen gekommen. Die eigenen PCs wurden reduziert, da vermehrt die Mitglieder am eigenen Laptop mitarbeiten wollen.